Liste

Richard Moritz Autor

Überblick über die Buchserien

Wissenschaftliche Bücherssenschaftliche Bücher

Diese Buchreihe befasst sich mit der Theorie der Komplexen Koexistenz.

 

Nachdem sich herausgestellt hatte, dass alle Energiemanifestationen auf 90° Verhältnissen bestehen, wurde das Thema genauer untersucht. Um den Lesefluss nicht allzu sehr zu stören, wurde die Mathematik in einem Extraband behandelt.

Diese Serie ist im Grin-Verlag erschienen,

 

Mehr dazu

Aufklärung

 

Seit 2010 befasst sich Richard Moritz intensiv mit der Problematik Jugendamtswillkür.

 

Er war Initiator und Mitbegründer des Vereins Kinder sind Menschen e.V. und ist seither der 1 Vorsitzende. In Zusammenhang mit seiner Vereinstätigkeit konnte er zahlreiche Fälle untersuchen und analysieren. Auf diese Weise erarbeitete sich der Autor ein umfangreiches Wissen, welches er in den Büchern der Aufklärungsreihe über die Problematik Jugendamt der Allgemeinheit zur Verfügung stellt.

 

 

Das Buch "Die deutschen Schande" klärt über die Hintergründe der Willkürlich-keiten, sowie die Organi-sationen der sogenannten Hilfebranche auf. Es zeigt, dass wir es mit einem System zu tun haben, das Mafia ähn-liche Strukturen aufweist und die Jugen-dämter nur Erfüllungsgehilfen sind

 

Der Einzelfallmythos: Jugendamt und Politiker werden nicht müde über die Medien den Mythos vom guten Jugendamt zu verbreiten und Willkür-lichkeiten, die be-kannt werden, als bedauer-liche Einzelfälle zu be-zeichnen. Dieses Buch beweist das Gegenteil..

Aufklärung ist gut und notwendig. Aber was ge-braucht wird ist wirksame Hilfe. Bei hundert Fällen am Tag ist es notwendig, dass die Betroffenen sich selbst helfen kön-nen. Ins Besondere, da die Mehr-heit der Anwälte mit solchen Fällen überfordert ist. Wer die Tricks kennt kann sich wehren. Dazu dient dieses Buch.

 

Nachdem sich Fälle häuften, in denen Schweige-pflichtentbindungen miss-braucht worden waren, wurde eine umfang-reiche Studie nach wissen-schaftlichen Maßstäben erforderlich. Die Ergebnisse sind hier festgeh

Neu

Dieser Almanach ist ein Spiegel aktueller Zeitereignisse,.

Neben den grundlegenden Büchern sind die Journale die wichtigsten Aufklärungs-werkzeuge. Mit den Journalen werden Mit-glieder und Nichtmitglieder fortlaufend über aktuelle Fakten zum Thema informiert. Darüber hinaus enthalten diese wertvollen Tipps, die oft auf aktuellen Gerichtsurteilen basieren. . Dieses Jahrbuch, das alle Jour-nale und Veröffentlichungen des Vereins bzw. seines Vorstands bis einschließlich 31.12. 2015 enthält, ist die ideale Ergänzung zum „Handbuch Umgang mit dem Jugendamt.“ Die Beiträge sind chronologisch angeordnet und ein Spiegel aktueller Ereignisse. Die in diesem Buch enthaltene Auflistung aller Quellen (inklusive der, der vorangegangenen Bücher) sind eine wertvolle Hilfe für jeden, der sich mit diesem brisanten Thema näher befasst.

 

Bildung/Studium

 

Die Lesefähigkeit der Deutschen lässt sehr zu wünschen übrig. Die Überforderung in Rechst- und Vertragsangelegenheiten von Betroffenen, ihren Anwälten und sogar Richtern ist zum größten Teil auf mangelnde Lesekompetenz zurückzuführen. Dieses Programm, basiert auf Jahrelangen Erfahrungen aus der Nachhilfe. Es ist für Schüler und Erwachsene zur Erhöhung der Lesefähigkeiten Erarbeitet worden.

 

Mehr zum Thema Lesekompetenz finden Sie unter www.beratungnachhilfe.de

.

Eine der ersten Barrieren auf die die Leute beim Lesen fachfremder Schriften stoßen ist die Vielfalt unbe-kannter Ausdrücke. Kaum jemand hat den erforderlichen Wort-schatz, um alles zu verstehen, was er liest. Der Wortschatzexpander schafft hier Abhilfe. Neben der Erweiterung des Wort-schatzes vermittelt er auch ein Gefühl für die Struktur der Sprache.